BLOG      ÜBER UNS      KONTAKT      0049 30 56 794768

 


EBOOK

Field Service für Medizinprodukte:
Wie Sie von der Digitalisierung profitieren


Die rasche Ausbreitung von COVID-19 ist in den Köpfen der Wirtschaftsführer schnell zum dringendsten Thema geworden, und mehr denn je ist der Service bei Herstellen von Medizinprodukten von entscheidender Bedeutung.

Aufgrund der aktuellen Herausforderungen wird erwartet, dass die Branche der Hersteller von Medizinprodukten in einem noch nie dagewesenen Ausmaß wachsen wird. Um mit dieser Expansion und den heutigen Herausforderungen Schritt halten zu können, müssen die Verantwortlichen für den Service von Medizinprodukten die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um ihre Systeme vorzubereiten, sich um ihre Mitarbeiter zu kümmern und ihren Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Täglich kommen neue Behandlungsmaschinen, Bildgebungstechnologie und eine breite Palette von Test- und Überwachungsinstrumenten auf den Markt, die eine Verbesserung der Patientenergebnisse versprechen. Während sich die Unternehmen auf die Entwicklung und den Verkauf von Geräten konzentrieren, ist der Service oft der unbesungene Held, der die Geräte an den Standorten des Gesundheitswesens am Laufen hält.

In diesem E-Book
  • werden Herausforderungen und Chancen für den technischen Außendienst bei Herstellern von Medizinprodukten aufgezeigt und
  • berichten wir über die Digitalisierung des Servicegeschäfts bei unseren Kunden Lumenis, MilliporeSigma und Medivators mit Hilfe der ServiceMax-Software.

TN - eBook - Medical Device Field Service.jpg


eBook herunterladen